Grüne Säfte - natürliche Superfoods
Grüne Säfte - natürliche Superfoods

Seminar 20.-29. Juli 2018

Aktivkurs zum Einstieg in eine rundum gesunde und heilende Lebensweise.

Ganzheitliche Gesund! 

Einleitung: Wer möchte nicht einmal rundum gesund und fit durchs leben tanzen? Morgens noch vor Sonnenaufgang aufstehen und sich energiegeladen in den Tag begeben... und wer hat eigentlich verordnet, dass wir uns an unsere „Wehwehchen“ gewöhnen sollen? Geschweige denn, dass es dem natürlichen Menschsein inne wohne, im Laufe des Lebens an irgendeiner der vielen Krankheiten zu leiden, die uns langsam aber sicher unsere Lebensfreude rauben oder einen schnellen Übergang garantieren? Wir wissen, dass das nicht stimmt. Aber es ist nicht immer einfach, sich diesem Bild zu entziehen. Und es braucht viel Kraft und Mut, um eine neue Richtung einzuschlagen. Die ersten Schritte sind bekanntlich die schwersten... 

 

Und genau an dieser Stelle möchten wir dich unterstützen. Wir helfen dir los zu gehen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten, positiven Beispielen, praktischer Anleitung, wachen Augen, einem geschütztem Rahmen und einer wunderschönen Umgebung. Du kannst diesen Kurs sowohl als ein an dich selbst adressiertes Wellnessgeschenk nutzen, als Reinigung für Körper und Seele oder auch als Sprungbrett zu dauerhafter Gesundheit und Lebensumstellung. Es gibt mitlerweile unzählige Menschen, die sich mit der Umstellung zur Hippokrates Lebensweise von angeblich unheilbaren Krankheiten geheilt haben. Die Hippokrates Ernährung basiert auf einer veganen enzymreichen unerhitzten zuckerfreien Pflanzennahrung. In dem du deinen Körperzellen ein gesundes, energiegeladenes Umfeld schaffst, gibst du deinen natürlichen Selbstheilungskräften die Chance zu wirken. Je nach Dauer, Konsequenz und Freude wirst du dein Leben verändern. Dies ist eine Entscheidung. Wir pflanzen gemeinsam die Samen und du erntest deine eigenen Früchte so lange du möchtest.

 

Was dieser Kurs beinhaltet:

 

Inhalte und theoretische Anleitung über das gesamte Lebenstransformationsprogramm (Life Transformation Program) des Hippokrates Health Institut (HHI) in Florida, USA.

 

Die Herstellung von Weizengras(saft) und die Vorstellung der verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten. Wir zeigen dir, worauf es bei der Anzucht an kommt, wann du am besten erntest und entsaftest.

 

Umfangreiches Wissen zum Thema Entgiftung/Reinigung. 

(u.a.Darmreinigung und Saftfasten), unterstützt durch das tägliche saunieren im Infrarotlicht.

 

Tägliches Fittnesstrainig, verschiedene Impulse, wie du deinen Körper auf gesunde Art und Weise in Bewegung bringen kannst, altersgerecht und im Einklang mit deiner Ernährung. Bewegung macht wirklich glücklich. 

 

Den Anbau von Sprossen (eine Gruppe der sogenannten Superfoods, welche eine überdurchschnittlich hohe Menge an Vitaminen, Mineralien, Proteinen und Enzymen enthalten). Wir ziehen die Sprossen in  Gläsern, Keimbeuteln und auf Erde in Schalen. Die Teilnehmer werden in die tägliche Pflege mit einbezogen und können zu Hause, wenn gewünscht, einfach fortfahren.

 

Die Zubereitung, Vorführung und Verkostung unterschiedlichster veganer vitalstoff(köstlicher!) Mahlzeiten.

Denn wir können uns in einer Umstellungszeit auch ganz bewusst mit Lieblingsdingen verwöhnen.

 

Raum für innere Wandlungsprozesse. Tägliche Stillemeditation (mit Anleitung) und einen einmaligen Schwellengang mit anschliessender Reflexionszeit. 

 

Offene Gesprächsrunden mit verschiedenen Technicken, die helfen, sich bewusster zu werden für veraltete und/oder unbewusste Glaubenssätze, Verhaltensmuster und Gewohnheiten.

 

Fragestunden und tägliche Workshops (detaillierter Plan siehe unten).

 

Wer wir sind:

 

Hema Kawohlus ist seit 30 Jahren Rohköstlerin und u.a. ausgebildete Dipl. Heilpädagogin/Kunsttherapeutin und Yogalehrerin. 2015 hat sie ihren „Health Educator“ am Hippocrates Health Institute abgeschlossen. Seit dem begleitet und berät sie Menschen auf unterschiedlichen Lebenswegen zum Thema Gesundheit und organisiert auch größere Veranstaltungen, um Expertenwissen zugänglich zu machen. Sie hat eine 9 Jahre alte Tochter, die ihre Freude an der Rohkost gerne teilt. Hema steht dir während des Kurses mit all ihrem Erfahrungsschatz zur Seite. Gerne hilft sie dir beim Auswerten deiner Blutbilder, falls du welche mitbringen möchtest. Weitere Informationen über ihre Arbeit findest du hier. Hema ist Autorin des Buches "Grüne Säfte aus Gräsern,Wildkräutern und Keimlingen"

 

Mia Maas, ist Mutter von zwei Töchtern und lebt mit ihrem Partner Volker Grieß im Wendland (in unmittelbarer Nähe zum Seminarort). Sie hat vor 10 Jahren angefangen sich mit Rohkost zu beschäftigen und hat sich durch diese Umstellung von ihrer Neurodermitis geheilt. Seit sie 2014 das HHI besucht hat, ist die Hippokrates Lebensweise zum festen Bestandteil des Familienlebens geworden. Ihre jüngste Tochter (18 Monate) ist ein pures Rohkostkind. Über Schwangerschaft, Stillzeit und Kinderernährung gibt Mia gerne Erfahrungen weiter. Sie ist Tanzpädagogin und ausgebildete Gyrokinesis R lehrerin.  „Körperarbeit ist für mich ein göttliches Geschenk. Ich liebe es zu unterrichten und helfe Menschen, wieder und noch beweglicher zu werden.“ 

 

Volker Grieß ist Vater von einer Tochter, seit drei Jahren Rohköstler und lebt mit seiner Partnerin Mia Maas im Wendland. Er ist ausgebildet in Gesprächsführung, Transparenter Kommunikation, Visionssucheleiter, initiatischer Prozessbegleiter. Volker Grieß leitet das Seminarhaus in Drethem. 2012 erschien sein Lyrikband "Gezeiten der Wandlungen". 

Er kann sich sehr fein und genau auf Menschen einstimmen, ihr Potential und ihre Schatten erfassen und hilft ungeeignete Muster wirksam zu lösen.

 

Haus und Umgebung: Das Seminarhaus liegt mitten in der wunderschönen Landschaft des Biosphärenreservats Elbtalaue, in unmittelbarer Nähe zum Fluss, zu Wäldern und Feldern. Diese natürliche Umgebung ist eine riesige Unterstützung, um innere Prozesse wirken zu lassen. Es gibt einen großen Garten, Infrarotsauna, Einzel- und Zweibettzimmer mit und ohne eigenem Bad. Wer bei Sonnenaufgang am Wasser ist, kann mit den Biebern schwimmen gehen. 

 

Tagesablauf: Unser Tag beinhaltet einerseits sehr viele Angebote. Andererseits sind diese ganz bewusst als Einladung gedacht und müssen nicht alle belegt werden. Alle Teilnehmer erhalten am Ende der Woche einen digitalen Mittschnitt der (blauen) Hauptworkshops um diese evtl. zu Hause noch einmal zu wiederholen. Du kannst voll und ganz eintauchen und/oder dich in Ruhe zurückziehen. Jeder braucht seinen eigenen Weg. Die blauen Workshops sind auch für Interessierte Menschen aus dem näheren Umfeld buchbar (Anmeldung erforderlich). 

Um so viel Praxiserfahrung wie möglich zu vermitteln, werden alle Teilnehmer in die tägliche Herstellung der Säfte und Speisen mit einbezogen. Hierfür werden wir jeden Morgen kleine Teams bilden und Aufgaben verteilen. Dazu gehört auch das Abwaschen/Reinigung da wir in einem Selbstversorgerhaus wohnen. 

 

 

Wir empfehlen euch auch das Buch "Wunderlebensmittel" von Brain Clement.

Unser Ziel ist es, dass ihr tief die Praxis eintaucht und zu Hause gleich anfangen könnt, das Erfahrene umzusetzen.

 

Preise: für Frühbucher bis 15. Juni 860 € incl. Lebensmittel, 

             für Bucher nach dem 15.Juni 930 € incl. Lebensmittel, 

 

             Dazu kommt die Übernachtung ab 20 € /Nacht

 

Im Preis enthalten sind die Rohkostlebensmittel, Nutzung der Infrarotsauna und der Klangliege und alle im Programm aufgeführten Punkte.

Einzelbegleitung und Einzelcoaching können extra vereinbart werden.

 

Kinder sind willkommen. Preise dafür fragt gerne an.

 

Bei Fragen sind wir gerne da.

 

Meine Empfehlungen: Bücher, Nahrungsergänzung, Küchenhilfen und Kleidung. Auf das Bild klicken um zu dem Produkt zu gelangen.

Sun Warrior Liquid Light Sunwarrior Elektrolyt Mineralien Fulvinsaeure Veganer
DruckversionDruckversion | Sitemap
© H. Kawohlus